Slow-Fit m/w

Slow-Fit ist der Workout-Trend zum Entschleunigen

Slow-Fit ist ein Ganzkörper-Workout, das je nach Übung verschiedene Muskelgruppen beansprucht.
Auch die tieferliegenden Muskeln, die oft vernachlässigt werden, kommen zum Einsatz, was wiederum unsere Körperhaltung verbessert und Beschwerden wie Rückenschmerzen vorbeugen kann.
Verbessert wird durch das Training nämlich auch Ausdauer, Flexibilität, Koordination und Gleichgewicht – körperlich sowie geistig.

Denn durch die Übungen soll sich das Energieniveau steigern, Stress abgebaut und die innere Balance gefördert werden. Slow-Fit zaubert uns also von innen nach außen fit.


Trainingszeiten:
Freitag 19.30 - 20.30 Uhr | Vereinsturnhalle

Christina Sauer
Fitness- und Gesundheitstrainerin